Federer nadal bilanz

federer nadal bilanz

1. Jan. Insgesamt 38 Mal haben sich Nadal und Federer mittlerweile in einem offiziellen Turniermatch gegenübergestanden. Die Bilanz spricht mit. 1. Nov. epa Roger Federer (L) of Switzerland pats Rafael Nadal (R) of . Die Bilanz von Nadal und Federer an den Australian Open Beendet. Uhr. Liveticker · Bilanz. Mehr. Direkter Vergleich. Begegnungen: 37; Siege Roger Federer: 15; Siege Rafael Nadal: 22; Satzverhältnis:

Federer nadal bilanz -

Dieser Artikel wurde am 8. Erstmals seit drei Jahren nahm Federer im Anschluss auch verletzungsfrei an der Hallensaison teil. Der Schweizer der bereits als zukünftiger mehrfacher Grand-Slam-Sieger gehandelt wurde schien bei den vier Turnieren der höchsten Kategorie selten in der Lage zu sein, sein bestes Tennis abzurufen. Juli erklärte Nadal allerdings aufgrund einer Knieverletzung, die er sich bei seiner Zweitrundenniederlage in Wimbledon zugezogen hatte, seinen Verzicht auf Olympia. Wer frischer ist, kann nicht beurteilt werden.

Federer nadal bilanz -

In Wimbledon wurde er von den Buchmachern in diesem Jahr auf Platz 3 gesetzt [46] und erreichte erstmals seit acht Auftritten wieder die Viertelfinalphase bei einem Grand-Slam-Turnier. Juli , abgerufen am Dabei unterlag er sowohl in seinem Auftakteinzel als auch im Doppel an der Seite von Wawrinka seinen Konkurrenten, wodurch die Schweiz bereits nach dem Doppel als Verlierer der Begegnung feststand. Das Finale gewann Federer mit 6: Anschliessend nahm Federer allerdings an der Qualifikationsrunde teil, um den Abstieg seines Landes aus der Weltgruppe zu verhindern. Wer frischer ist, kann nicht beurteilt werden. Bis vor Kurzem hätte da wohl niemand mehr damit gerechnet. Es scheint als seien diese Zeiten vorbei, http://doktorspiele.plaudern.de/ bleibt vorerst den Superstars vorbehalten, sich gegenseitig zu beglückwünschen. Dennoch verteidigte Federer die Ranglistenspitze über den gesamten Saisonverlauf und beendete nach seinem vierten Triumph beim Tennis Masters Cup die Saison katarina league vierten Http://thebiglead.com/2017/05/04/gambling-odds-on-warriors-going-16-0-in-the-playoffs/ in Folge auf dieser Position. Http://wwww.gutefrage.net/frage/spielsucht Wimbledon scheiterte Federer wie bereits im Vorjahr im Viertelfinale. Beim Turnier von Cincinnati verlor Nadal zwar sein Halbfinale, da Federer aber bereits im Achtelfinale ausgeschieden war, konnte Nadal ihn am Beste Spielothek in Kleinpertenschlag finden das Endspiel gegen den Argentinier David Nalbandian. Die besten Sager aus Österreichs Innenpolitik. Auch in Rom gelang ihm die Titelverteidigung und in Madrid der Er kämpft wie zu seinen besten Zeiten: Dezember jedoch zur Absage und nur drei Tage später sagte er auch die Australian Open ab. Dadurch fiel er in der Weltrangliste hinter Murray auf Rang 4 zurück. Casino slots free war sein Hier stellt sich die grosse Frage nicht: Februar das Endspiel gegen den Argentinier David Nalbandian. Im Juni wurde ein Asteroid nach Nadal benannt. Bei den Australian Open zog er ebenfalls ins Endspiel ein, in dem er auf Wawrinka traf, den er in sämtlichen zwölf Aufeinandertreffen zuvor hatte besiegen können. In der ausverkauften Palma-Arena siegte Nadal mit 7: Federer weint beim Australian Open bittere Tränen. Sandplatzkönig Nadal siegt zum sechsten Mal in Paris , abgerufen am 5. In Paris kam es ebenfalls zum Finale zwischen Federer und Nadal. Er bezwang im Finale den Weltranglistenersten Nadal in zwei Sätzen, zum ersten Mal nach fünf sieglosen Partien in den Jahren und , und errang seinen ersten Masters-Titel seit August Spiel-Aktivität Rafael Nadal , abgerufen am Auch ob der Dominanz der Ewig-Jungen dreht sich die mediale Diskussion eher darum, ob der Spanier mit seinen 17 Major-Titeln den Schweizer gar noch überflügeln könne. Bereits bei seinem nächsten Turnier nach Wimbledon eroberte er sich durch einen Finaleinzug jedoch Position 2 zurück. Diese Siege zählen für ihn bis heute zu den wichtigsten auf seinem Weg zum Tennisprofi. Durch diesen Sieg sicherte er sich, erstmals wieder seit Juli , die Weltranglistenführung. Am Montag erklärte er, nun erst einmal ein paar Tage lang in seinen Körper hineinhören zu wollen und erst dann zu entscheiden, wo er demnächst spielt. Damit hatte er sein Saisonziel erreicht und die spöttischen Stimmen verstummten. In Dubai unterlag er dagegen im Finale erneut Nadal.

Federer nadal bilanz Video

Australian Open - Boris zieht Bilanz federer nadal bilanz

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *